Do. 15.März 2018

Zum 17. Mal trafen sich am Donnerstagmorgen ca. 130 Schüler und Schülerinnen von der Stufe 5 bis 13 um 30 Knobelaufgaben zu lösen und sich über den normalen Unterricht hinaus einer Herausforderung im Fach Mathematik zu stellen. Im Mai werden die Ergebnisse feststehen und alle Schüler erhalten eine Urkunde, ein Lösungsheft und einen kleinen Preis. Für die deutschlandweit Besten gibt es 1., 2. und 3. Preise, und an jeder Schule erhält der Teilnehmer mit dem weitesten „Kängurusprung” (d.h. der größten Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten) ein T-Shirt.

Wir danken allen Teilnehmern und freuen uns schon jetzt auf die Ergebnisse.

Anke Aussendorf und Irmgard Broeckmann