Das Känguru der Mathematik

Zum 18.Mal fand am Donnerstag, 21.März 2019 der Känguru Wettbewerb Mathematik an der IGP statt. 82 Schülerinnen und Schüler trafen sich ab der ersten Stunde in der Mensa und durften 20 bzw. 30 Knobelaufgaben aus drei Niveaustufen lösen. Insgesamt nahmen 11700 Schulen allein in Deutschland teil.

Inzwischen sind die Ergebnisse, Preise, Urkunden und Lösungshefte eingetroffen und die besten Schülerinnen und Schüler der IGP wurden von der Schulleiterin persönlich geehrt.

  1. Fenja Feneberg
  2. Linus Broeckmeyer
  3. Justus Flügel
  4. Marlon Klein

Dominik Wyscisk für den weitesten Sprung

Herzlichen Glückwunsch an die fünf und alle Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs.

Irmgard Broeckmann und Anke Aussendorf