europaDie europäische Dimension in der Bildung

Europa – ein Kontinent der Gegensätze oder der Gemeinsamkeiten?
Gyros, Döner, Pizza …
Adria, Mallorca, Fuerteventura …
Merry Christmas, Feliz Navidad oder Joyeux Noel …
Haben wir nicht alle schon einmal griechisch geschlemmt, uns spanisch einen Sonnenbrand geholt und uns mit Merry Christmas in Weihnachtsstimmung gebracht?

Essen, Ferien, Feiern ….

Da beschleicht einen die Frage: Ist das alles, was wir von unseren europäischen Nachbarn kennen? Versatzstücke europäischer Kulturen, die wir adoptieren, ohne nach ihrem Ursprung zu fragen? Ausgewählte werbewirksame Bilder, die sich als Wohlgefühl in unseren Alltag schleichen?

EUROPA ist MEHR.

Europaschule

Schüler- und Lehrergruppe bei der Zertifizierung

Europäisch denken und handeln heißt für die IGP:  sich der europäischen Dimension des (Schul-)Alltags bewusst werden und durch Kenntnis von Fremdsprachen Zugang zu anderen Welten/ Ländern verschaffen. Die Begegnung mit Schülerinnen und Schülern aus anderen europäischen – aber auch außereuropäischen –  Schulen macht neugierig auf Land und Leute jenseits heimischer Grenzen. Gemeinsam lernen, entdecken und erleben bringt neue Eindrücke, die lange nachwirken.
Die Veränderung des Blickwinkels, das in-Frage-stellen des Gewohnten kann einen fruchtbaren Lernprozess anregen, der Fernes nahe bringt und Nahes neu betrachtet.
Wir, an der IGP, möchten allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, europäische und internationale Kompetenzen zu entwickeln, ihnen ein Verständnis für andere Kulturen zu ermöglichen und ihnen Kenntnisse  an die Hand geben, um in einem zukünftigen Europa auch beruflich bestehen zu können.
Die Selbstverständlichkeit, mit der in unserer Schule Schülerinnen und Schüler und Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer mit diversen kulturellen Hintergründen zusammen den Schulalltag leben und gestalten, soll Ansporn sein, dieses Klima von Toleranz und Respekt dem Anderen gegenüber mit europäischen Inhalten zu verknüpfen.

Im Rahmen des Europaprofils gibt es an der IGP folgende Angebote:

Erweitertes Sprachenangebot: Englisch, Latein, Französisch, Spanisch, Italienisch AG
Bilinguales Zusatzangebot in Englisch: „Social Studies“ und „Business Englisch“ mit Zertifizierung (LCCI)
Internationales französisches Sprachzertifikat (DELF)
Austausch mit Partnerschulen in Frankreich, Belgien und der Türkei
Auslandsaufenthalte und Gastschüler an der IGP
Kontaktschulen in den USA, El Salvador, Beit Jala (Palästina)
Europäische Inhalte im Unterricht
Fächerübergreifende Projektarbeit zu Europa
Veranstaltungen zum Thema Europa: Projekttage, Friedenstag etc.